Wittelsbacher Land
Startseite » Städte & Kultur » Kirchen und Kapellen » Wallfahrtskirche St. Afra im Felde

Wallfahrtskirche St. Afra im Felde

Foto: © Stadt Friedberg

Aktueller Hinweis des Katholischen Pfarramtes Friedberg:

Die Wallfahrtskirche St. Afra im Felde wird zur Zeit gründlich saniert und ist nicht zugänglich. Aus diesem Grund finden bis mindestens Herbst 2024 keine Gottesdienste statt.

Eine kleine Wallfahrtskirche im Lechfeld

Das Kirchlein steht auf Friedberger Flur und ist der heiligen Afra zu Augsburg geweiht. Sie steht an jener Stelle, an der die heilige Afra 304 den Märtyrertod starb, weil sie dem christlichen Glauben nicht abschwören wollte.

Der heiligen Afra zu Ehren

Bereits 1350 wurde ihr eine Kirche gewidmet. Zwischenzeitlich wurde das Gebäude zum Munitionslager umgebaut und mit 20.000 Zentnern Pulver gefüllt.

Das Kircheninnere ist in schlichtem Barock gehalten. Der frühere Hochaltar wurde durch eine Afra-Skulptur ersetzt, vor der ein schlichter Marmoraltartisch steht. Die Orgel mit 500 Pfeifen stammt aus dem Jahr 1961.

Die Wallfahrt zur Heiligen Afra findet jährlich am 7. August statt.

Info- & Serviceteil

Adresse: Afrastr. 147, 86316 Friedberg

p

Info: Kath. Stadtpfarramt Sankt Jakob, Eisenberg 2, 86316 Friedberg

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden


Weitere Vorschläge, die dich interessieren könnten!

Stadtmauer mit Turm in Friedberg.

Foto: © Florian Trykowski | CC-BY 4.0 international

Herzogstadt Friedberg

Eine sehenswerte Stadt mit Charme, einem Schloss und schönen Ausblicken  …

Blick aus der Luft auf das Schloss Friedberg

© Stefan Heinrich

Wittelsbacher Schloss

In Friedberg findest du dieses prachtvolle Schloss, das auch ein Museum beherbergt …

Wallfahrtskirche Herrgottsruh in Friedberg.

Foto: © Florian Trykowski | CC-BY 4.0 international

Herrgottsruh

Die Friedberger Wallfahrtskirche ist ein Rokokojuwel mit beeindruckender Wandmalerei und Kuppelfresken …

Skip to content