Startseite » Natur & Aktiv » Radfahren » Direktverbindung Aichach-Friedberg bzw. Friedberg-Aichach

Direktverbindung Aichach-Friedberg bzw. Friedberg-Aichach

Foto: © Florian Trykowski

Info- und Serviceteil

Startpunkt: Start in Friedberg, Wittelsbacher Schloss oder in Aichach, Stadtplatz; Streckentour
Länge: 19 km
Wegequalität:
ca. 91% asphaltiert
Höhenunterschied:
443 m bis 518 m über NN
Dauer:
1:15 h

Besonderheit:
Ursprünglich wurde die Direktverbindung 2020 zur Bayerischen Landesausstellung „Stadt befreit – Wittelsbacher Gründerstädte“ in Aichach und Friedberg ins Leben gerufen. Sie diente als sportliche und zugleich umweltfreundliche Verbindung der beiden Ausstellungsorte. Die Strecke war beliebt und dementsprechend gut genutzt. Auch wenn die Landesausstellung inzwischen vorüber ist, bleibt die Route weiterhin bestehen.

Wegbeschreibung:
Die Paar schlängelt sich über sanfte Hügel und grüne Wiesen und verbindet die beiden historischen Städte. Sie ist auf dieser Tour auch treuer Begleiter. Idyllische Plätzchen in der Natur laden zum Verweilen ein. Die Direktverbindung ist in beide Richtungen mit dem Signet der Landesausstellung ausgeschildert.

Gesamte Route:
Friedberg – Dasing – Obergriesbach – Aichach (und umgekehrt)

Weitere Informationen

über die Stadt Friedberg finden Sie hier unter Stadtentdeckungen/Friedberg

über die Stadt Aichach finden Sie hier unter Stadtentdeckungen/Aichach.

Gpx-Dateien zum Download
Höhenprofil von der Direktverbindung Aichach-Friedberg
Skip to content