Wittelsbacher Land
Startseite » Natur & Aktiv » Wandern » Rundwanderwege » Rund um Hohenried

Rund um Hohenried

Foto: © Maximilian Glas

Länge
7,5 km

}

Dauer 
ca. 2 Stunden

Markierung
blau/gelb

Achtung: Aufgrund von Waldarbeiten ist der Wanderweg ist derzeit nicht begehbar!

Besonderheit:

Die landschaftlich abwechslungsreiche Runde in hügeligem Gelände führt dich sowohl über asphaltierte und befestigte als auch über naturbelassene Wege. Die Runde kann gut variiert werden. Besonders interessant für Familien mit Kindern ist der kurze oder längere Streckenabschnitt über den Wald- und Obstlehrpfad.

Deine Wanderroute:

Den baulichen Höhepunkt der markanten Hügelkette am Rand der Aindlinger Terrassentreppe bildet die im 17. Jahrhundert erbaute Kirche St. Georg und Gregor in Hohenried, die du nach kurzer Wanderung vom Startpunkt aus erreichen wirst.

Dort schweift dein Blick über das Umland und bei Föhn bis zu den Alpen. Auf einer Aussichtstafel ist das Alpenpanorama erklärt. Der Platz eignet sich hervorragend für eine Rast. Obstwiesen haben hier wie auch im Nachbarort Schönleiten eine lange Tradition. Auffallend viele Walnussbäume und sogar Esskastanien (Maroni) gedeihen. Außerordentlich vielfältig ist auch die blütenreiche Wiese am südexponierten Hang unterhalb der Hohenrieder Kirche.

Wald- und Obstlehrpfad

Am Weg finden sich Stationen des Wald- und Obstlehrpfades. Dieser stellt anschaulich die heimischen Lebensräume dar und macht dich auf naturräumliche und regionaltypische Besonderheiten aufmerksam.

Weiter führt dein Wanderweg durch das Klenkbauernholz nach Willprechtszell mit seiner ehemaligen Wallfahrtskirche. Ein schöner Blick bietet sich dir nochmals vom Schindelberg in Schönleiten, bevor es wieder nach Hohenried zurückgeht.

Wiese mit verschiedenen Obstbäumen

Info- & Serviceteil

GPX-Datei: herunterladen

Nächstgelegene Haltestelle finden: Hohenried; AVV Augsburg

Weitere Infos & Tipps

über den Wald- und Obstlehrpfad findest du  unter www.petersdorf.de.

 

Routenkontrolle durch Patenvereine:

Es ist uns wichtig, dass unsere Wanderwege gut markiert und einwandfrei begehbar sind. Bei der Instandhaltung unserer Wanderrouten stehen uns ehrenamtliche Patenvereine zur Seite. Sollte auf deiner Strecke dennoch eine Markierung fehlen, der Weg plötzlich versperrt sein, etc., dann schreibe uns bitte eine E-Mail, wir kümmern uns um dein Anliegen.

Kontakt: tourismus@wittelsbacherland.de
Patenverein: Obst- und Gartenbauverein Petersdorf; Angela Eichhorn

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von okgis.osrz-akdb.de zu laden.

Inhalt laden


Weitere Vorschläge, die dich interessieren könnten!

Luftbild von Schloss Schermeck mit weißer Fassade und braunem Dach, im Hintergrund sind Wiesen und Felder zu sehen

 © Regio Augsburg Wirtschaft GmbH/Christian Strohmayr

Schöne Aussichten

hast du garantiert auf Schloss Scherneck!
Es liegt ganz in der Nähe und ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall…

Terminkalender

© F. Trykowski | CC-BY 4.0 international

Wandern dahoam

Wähle zwischen unseren
herrlichen Wanderrouten und finde
deinen persönlichen Lieblingsweg

Derchinger Baggersee mitHolzsteg mit Eisengeländer, im Hintergrund das dicht bewachsene Ufer

© Florian Trykowski

Ein Genuss!

Regionale Produkte direkt beim
Erzeuger einkaufen oder ganz entspannt
in unseren gemütlichen Bier-und Wirtsgärten genießen …

Skip to content