Wittelsbacher Land
Startseite » Natur & Aktiv » Wandern » Lauschtouren » Stadtführung durch Friedberg

Stadtführung durch Friedberg

Foto: © Stadt Friedberg

Länge
2,2 km

}

Dauer
ca. 1 ½ Stunden

Markierung
lila Schilder + Lauschpunkte

Besonderheit:

Mit der Audiotour „Weißes Gold, tickende Uhren und singende Nachtwächter“  erwartet dich eine ganz besondere Stadtführung: Die Stadt Friedberg hat ihren Mittelpunkt am Marienbrunnen mit Mariensäule  direkt neben dem historischen Rathaus. Die Säule wurde von dankbaren Friedberger Bürgern für die Errettung aus der 1599 grassierenden Pest errichtet. Optischer Blickfang am Platz ist das Renaissance Rathaus, das in der Nachfolge des berühmten Elias Holl errichtet wurde. 

Das 2018 renovierte Wittelsbacher Schloss Friedberg steht imposant auf einer Anhöhe. Die Vierflügel-Anlage wurde damals schon im Jahre 1559 im Renaissance-Stil wieder errichtet. Hier findest du das Museum mit einer Dauerausstellung zu Uhren und Fayencen sowie wechselnden Sonderausstellungen.

Ein Juwel des bayerischen Rokoko steht ebenfalls in Friedberg – die herrliche Wallfahrtskirche Herrgottsruh mit ihren kostbaren Fresken und Stuckarbeiten sowie dem namensgebenden „Ruhherrle“, dem Gnadenbild des ruhenden Jesus.

Deine Wanderroute:

Ausgangspunkt deiner Audio-Tour ist der oben beschriebene Marienbrunnen direkt neben dem Rathaus. Nachdem du am Friedberger Berg den herrlichen Ausblick auf die Lechebene bis nach Augsburg genossen hast, führt dich dein Weg weiter an der Stadtmauer aus dem Jahre 1400 entlang. Am südwestlichen Ende erhebt sich der alte Wasserturm. Hier ist auch ein Stück des ursprünglich um die ganze Stadt führenden Wehrgangs erhalten. Durch verwinkelte Gassen wie die Klockergasse mit schönen Bürgerhäusern und ehemaligen Uhrmacherunterkünften gelangst du weiter zur Stadtpfarrkirche St. Jakob, die mit ihrem Turm und neoromanischen Stil die Stadtsilhouette prägt.

Auf dem Platz an der Südseite kannst du das Uhrmacherdenkmal sehen, das der Blütezeit der Stadt als Uhrmacherzentrum im 17. und 18. Jahrhundert gewidmet ist. Du gehst weiter durch das „Tal“ mit Blick auf das Wittelsbacher Schloss. Über die Schlossstraße erreichst du dann die Ludwigstraße. Von dort führt dich der alte Pilgerweg Richtung Wallfahrtskirche Herrgottsruh.

Fernsicht auf das Wittelsbacher Schloss in Friedberg mit Infotafel "So sah Friedberg früher aus..." im Vordergrund

Entlang des Weges, der in die Herrgottsruhstraße mündet, kannst du die Schreine betrachten, die den Kreuzweg Jesu Christi darstellen und von Friedberger Handwerkern als Gemeinschaftsprojekt während der vergangenen historischen Altstadtfeste „Friedberger Zeit“ gestaltet und gestiftet wurden. Du bist am Ziel, wenn du vor der Wallfahrtskirche Herrgottsruh stehst. Ein Blick in das Kircheninnere lohnt sich auf alle Fälle!

Hinweis:

Du kannst dir die Bayerisch-Schwaben-App ist kostenlos im App-Store und in Google-Play kostenlos herunterladen.
Für Menschen mit Hörbeeinträchtigung gibt es diese Lauschtour auch als Transkript zum Download!

Info- & Serviceteil

GPX-Datei: herunterladen

Nächstgelegene Haltestelle finden: AVV Augsburg

Weitere Infos & Tipps

Genießen und Flanieren

In Friedberg kannst du nach deiner Audiotour entspannt einkehren. Die lokalen Cafés und Gastronomiebetriebe warten mit regionalen Spezialitäten auf!

Routenkontrolle

Es ist uns wichtig, dass unsere Wanderwege gut markiert und einwandfrei begehbar sind. Bei der Instandhaltung unserer Wanderrouten stehen uns ehrenamtliche Patenvereine zur Seite. Sollte auf deiner Strecke dennoch eine Markierung fehlen, der Weg plötzlich versperrt sein, etc., dann schicke uns bitte  eine E-Mail, wir kümmern uns um dein Anliegen.

Kontakt:
tourismus@wittelsbacherland.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von okgis.osrz-akdb.de zu laden.

Inhalt laden


Weitere Vorschläge, die dich interessieren könnten!

Auf der Wasserskianlage am Friedberger Baggersee springt ein Mann mit seinem Wakeboard über Wellen:

© F. Trykowski | CC-BY 4.0 international

Unser Tipp für
einen Abstecher
 

Ganz in der Nähe, liegt der Friedberger Badesee. Hier kannst du Sport treiben oder herrlich entspannen …

Terminkalender

© F. Trykowski | CC-BY 4.0 international

Wandern dahoam

Wähle zwischen unseren herrlichen Wanderrouten und finde deinen persönlichen Lieblingsweg

Derchinger Baggersee mitHolzsteg mit Eisengeländer, im Hintergrund das dicht bewachsene Ufer

© Florian Trykowski

Ein Genuss!

Regionale Produkte direkt beim Erzeuger einkaufen oder ganz entspannt in unseren gemütlichen Bier-und Wirtsgärten genießen …

Skip to content