Heimatmuseum Mering

Logo Heimatmuseum Mering

Das Heimatmuseum Mering befasst sich mit der Geschichte des Ortes von der Vor- und Frühgeschichte bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges.

Die bedeutendsten Themen im Heimatmuseum:

- Vor- und Frühgeschichte
- Ortsgeschichte mit alten Ansichten
- Keramik- und Tonwarenherstellung in Mering
- Uhrenbau im 19. Jahrhundert in Mering
- Historische Kleider und Schmuckstücke
- Meringer Kunstschmiede
- Handwerke vergangener Zeit
- Landwirtschaft zu Anfang des 20. Jahrhunderts
- Kirchliches, Bildhauerfamilie Luidl
- Schule zur Zeit der Großeltern
- Ende des Zweiten Weltkrieges, Flüchtlingselend 1945

Öffnungszeiten:

Das Museum ist an allen Marktsonntagen sowie in den Monaten ohne Märkte jeweils am 1. Sonntag im Monat von 14.00 – 17.00 Uhr geöffnet. In den Monaten August und September bleibt das Museum geschlossen.

Besichtigungen und Führungen außerhalb der Öffnungszeiten sind nach Terminabsprache mit
Herrn Joachim Pagel, 1. Vorsitzender des Heimatvereins Mering, möglich (Tel. 08233 7390208, E-Mail: hvmering@googlemail.com)

Der Eintritt ist frei, Spenden werden dankbar angenommen.

Heimatmuseum Mering
Bouttevillestr. 23
86415 Mering
Tel. 08233 600180

Zurück