Startseite » Natur & Aktiv » Naturschauplätze » Wald- und Obstlehrpfad Hohenried

Wald- und Obstlehrpfad Hohenried

Vom Wert der Streuobstwiesen

Foto: © Maximilian Glas

Dieser 4,5 Kilometer lange, abwechslungsreiche Spaziergang führt durch das Dorf Hohenried, den umliegenden Wald und entlang von Obstwiesen mit alten Baumbeständen. Dort gedeihen neben Apfel- und Wallnussbäumen sogar Esskastanien.

Eine Reihe von Schautafeln informieren über die naturräumlichen Zusammenhänge und zeigen den Reichtum der heimatlichen Kulturlandschaft auf. Thematisiert werden etwa der Lebensraum Streuobstwiese, Landwirtschaft früher und heute, Waldfrüchte und alte Obstsorten oder die Rolle der Bienen.

Achtung: Der unbefestigte Wald- und Obstlehrpfad ist derzeit nur mit Einschränkungen begehbar.


Wanderweg „Rund um Hohenried“

Der Wald- und Obstlehrpfad ist in diesem abwechslungsreichen Rundwanderweg integriert und insgesamt  7, 5 km lang (siehe dazu „Weitere Informationen“).

Adresse

Wald- und Obstlehrpfad Hohenried
Hohenrieder Str. 1, 86574 Petersdorf

 

Weitere Informationen

über den Wanderweg „Rund um Hohenried“ finden Sie hier
Wandern/Rundwanderwege

zum Wald- und Obstlehrpfad Hohenried finden Sie unter
www.petersdorf.de.