Unsere Geschmacksschulungen

Bei den Geschmacksschulungen dürfen die Kinder frische Lebensmittel aus der Region mit allen Sinnen erleben.

Untersuchungen haben ergeben, dass Kinder durch die Aufnahme künstlicher Aromastoffe den ursprünglichen Geschmack von Lebensmitteln nicht mehr erkennen. Geschmacklich können sie eine Karotte von einem Apfel nicht mehr unterscheiden. Aus diesem Grund sollen regelmäßig Geschmacks- und Sinnesschulungen mit Kindern an Schulen und Kindergärten des Wittelsbacher Landes unter fachlicher Leitung durchgeführt werden. Mit Hilfe verschiedener Hilfsmittel, angepasst an Lehrplan und Alter, sollen die Kinder spielerisch den ursprünglichen Geschmack von Lebensmitteln erfahren und an gesunde Ernährung herangeführt werden. Gleichzeitig ist es unerlässlich, dass die Eltern auf Infoveranstaltungen über die Wichtigkeit von gesunder Ernährung hingewiesen werden.

 

Die Kinder lernen spielerisch regionale Produkte kennen:

 

So lecker kann ein gesundes Frühstück aussehen....