Anreise

So kommen Sie mit den Auto, Bus und Bahn ins Wittelsbacher Land

(c) Bayerische Regiobahn GmbH

Mit dem Auto:

Von den Autobahnen A 8 (München–Augsburg, Ausfahrt Dasing bzw. Friedberg) und A 9 (Ingolstadt–München, Ausfahrt Langenbruck, dann B 300) gelangen Sie direkt ins Wittelsbacher Land und die beiden Gastgeberstädte.

Mit der Bahn und dem AVV:

Mindestens ebenso bequem kommen Sie mit dem Zug ins Wittelsbacher Land. Aichach und Friedberg liegen direkt an der Bahnstrecke Augsburg–Ingolstadt. Von beiden Bahnhöfen sind es nur rund 500 Meter ins jeweilige Stadtzentrum, noch kürzer ist der Weg dann von dort zu den Ausstellungsorten.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln – also mit der Bahn und dem Augsburger Verkehrsverbund (AVV) – anzureisen zahlt sich in jeder Hinsicht aus, denn auf diese Weise erhält der Besucher und die Besucherin eine ermäßigte Eintrittskarte in die Landesausstellung.

Zu den Ausstellungsorten:

Wittelsbacher Schloss Friedberg

Vom Bahnhof Friedberg und dem Park&Ride-Platz Friedberg West (Endhaltestelle der Straßenbahnlinie 6) fahren die Regionalbusse 200 und 201 Richtung Innenstadt. Die nächstgelegenen Haltestellen zum Ausstellungsort sind der Marienplatz oder die Stadthalle. Von dort ist der Fußweg zum Wittelsbacher Schloss etwa 400 Meter.  

Auch sonn- und feiertags werden alle 30 Minuten u. a. Bahnhof, Stadthalle, Marienplatz, Straßenbahn / Park&Ride-Platz Friedberg West angefahren.

FeuerHaus Aichach

Von Montag bis Freitag verkehren die Linien des AVV regelmäßig vom Bahnhof Aichach Richtung Innenstadt. Die nächstgelegene Haltestelle zum Ausstellungsort ist der Stadtplatz Aichach. Von erreicht man das FeuerHaus in ca. vier Minuten zu Fuß.

An allen Samstagen, Sonntagen und Feiertagen während Laufzeit der Ausstellung wird es in Aichach einen Shuttlebus geben. Dieser verkehrt im 30-Minuten-Takt vom Bahnhof zum FeuerHaus und weiter. Die Fahrt im Shuttlebus ist kostenfrei.

  • Fahrtroute: Bahnhof (Haltestelle gegenüber Caritas) –  Parkplatz beim Freibad (Franz-Beck- Str)  –  FeuerHaus (Martinstraße, Höhe Schotterparkplatz)  –  Volksfestplatz     (Schrobenhausener Straße)  –   Sisi-Schloss  –  Volksfestplatz (Schrobenhausener Straße)  –  Bahnhof
  • Erste tägliche Abfahrt am Bhf: 08:45 Uhr, letzte tägliche Abfahrt am Bhf: 17:45 Uhr

Mit dem Reisebus:

An beiden Ausstellungsorten können Busse ihre Fahrgäste direkt beim Ausstellungsgebäude ein- und aussteigen lassen und anschließend ausgeschilderte Parkplätze ansteuern. In Aichach ist der Zustieg direkt vor dem "FeuerHaus" (Martinstraße 15) möglich. In Friedberg wurde dafür die Parkbucht in der Joseph-Hohenbleicher-Straße (B 300), direkt unterhalb des Ausstellungsgebäudes "Wittelsbacher Schloss", geschaffen. Die Zufahrt ist hier jedoch nur aus Richtung Augsburg bzw. der Autobahnausfahrt Friedberg kommend möglich.