Unser Wandertipp in der "staden Zeit"

Begeben Sie sich auf eine geschichtsträchtige Wanderroute...

                                                                                                                                    Fotos © Stadt Aichach (3), Landratsamt Aichach-Friedberg, Erich Echter


Genießen Sie die farbenfrohe Herbststimmung auf unserem Rundwanderweg:

"Zum Stammsitz der Wittelsbacher und zum Sisi-Schloss"


Die abwechslungsreiche Wanderung (11,5 km) verbindet Natur- und Kulturgenuss. Man passiert zwei Schlösser und eine geschichtsträchtige Burgkirche. Die Strecke ist größtenteils flach und führt durch Wald, an Wiesen und Feldern entlang, über überwiegend befestigte Wege. Festes Schuhwerk wird empfohlen!

Die Tour startet in Kühbach und man gelangt durch den Wald nach Oberwittelsbach. Im Ort führt ein beschilderter Weg zum Burgplatz – dem ehemaligen Stammsitz der Wittelsbacher. Mehrere Info-Stationen auf dem Burgplatz erzählen die Geschichte der Wittelsbacher und lassen die einstige Burganlage wieder lebendig werden. Über ein weiteres Waldstück gelangt man nach Unterwittelsbach - zum dortigen Wasserschloss, auch Sisi-Schloss genannt. Auch wenn ein Besuch der Dauerausstellung im Schloss über das Leben der Kaiserin Elisabeth derzeit nicht möglich ist, kann man auf der Außenanlage und im Schlosspark gut verweilen, bevor es wieder zurück nach Kühbach, zum Ausgangspunkt der Tour geht.

Weitere Informationen zu diesem Rundwanderweg, Kartenmaterial sowie eine GPX-Datei zum Download finden Sie direkt auf unserer Homepage...

Alternativroute:
Unsere Lauschtour "Sisi und der Clan der Wittelsbacher",  ist nur 4,2 km lang (inkl. Rückweg) und führt direkt vom Sisi-Schloss in Unterwittelsbach zum Burghof nach Oberwittelsbach. Sie ist als Audio-Tour möglich. Die App kann kostenlos im App-Store und im Google-Play Store heruntergeladen werden.