Wittelsbacher Schloss Friedberg

Im Wittelsbacher Schloss Friedberg, das einst als Grenzfeste diente, ist heute das Museum der Stadt Friedberg untergebracht. Der heutige, immer noch von einem Burggraben umgebene Bau, stammt im Wesentlichen aus der Renaissance und der Zeit nach dem Dreißigjährigen Krieg. Der sehenswerte, arkadengesäumte Innenhof bietet den idealen Rahmen für die bekannten Schlosskonzerte und andere Veranstaltungen. Außerdem lohnt das neu gestaltete Museum im Schloss im ehemaligen Rittersaal einen Besuch.Weitere Infos über Ausstellungen und Besichtigungsmöglichkeiten unter www.museum-friedberg.de.

Zurück