"Aktuelles" Archiv

Monatsübersicht

September 2017

26.09.2017 20:43 von Martin Leopold

Tradition und moderne Geschäftsideen auf dem 18. Wittelsbacher Land Herbstmarkt

Salzwasser-Garnelen aus dem Herzen Bayerns? Moderne Tracht, geschneidert aus hundertjährigem Stoff? Der 18. Herbstmarkt des Wittelsbacher Landes am letzten Septemberwochenende hielt einige Überraschungen bereit. Über 50 Aussteller aus dem Landkreis Aichach-Friedberg präsentierten sich vor dem Friedberger Möbelhaus Segmüller, darunter auch einige, die mit außergewöhnlichen Geschäftskonzepten aufwarteten. Ein Zeichen dafür, dass mit Fantasie und unternehmerischem Mut neue Nischen besetzt und den Verbrauchern interessante Innovationen angeboten werden können.

Weiterlesen …

26.09.2017 17:10 von Ramona Riederer

Regionalkonferenz Wittelsbacher Land

Am 25. September führte der Wittelsbacher Land Verein die erste Regionalkonferenz der aktuellen Förderperiode durch. In kurzen Fachvorträgen und anhand eines "Markts der Möglichkeiten" wurden hierbei neue Projekte vorgestellt. Dabei standen nicht nur LEADER-Projekte im Fokus.

Weiterlesen …

11.09.2017 17:58 von Beate Haas

Mit Witti beim Regionalvermarktertag am 10. September 2017 im Botanischen Garten in Augsburg

Die Umweltstation Augsburg - Zentrum für Umweltbildung - hatte wieder zum Regionalvermarktertag "Gesund, regional und lecker" nach Augsburg eingeladen. Der Wittelsbacher Land Verein war auch dieses Jahr vor Ort und konnte zahlreichen Besuchern sein Projekt "Na(h) gut! - nah kaufen, gut essen" näherbringen.

Weiterlesen …

10.09.2017 21:45 von Martin Leopold

Die Hiasl-Erlebniswelt auf Gut Mergenthau schließt

Zwölf Jahre lang war die Hiasl-Erlebniswelt eine der vielen Erfolgsgeschichten, die das Wittelsbacher Land immer attraktiver werden ließen. Doch zum 31. Oktober geht die Zeit für das kleine und charmante Räubermuseum auf Gut Mergenthau bei Kissing nun zu Ende. Nach Ablauf der zwölfjährigen Vertragslaufzeit, während der die Eigentümerin Monika Fottner der Hiasl-Erlebniswelt dort ohne Profit eine Heimat gegeben hat, ist Ende Oktober 2017 für das Tourismusziel im Landkreis Aichach-Friedberg zunächst einmal Schluss. Doch der Mythos des in Kissing geborenen Wildschützen und Räuberhauptmanns soll weiterleben.

Weiterlesen …