Der Kunstverein Aichach

Logo Kunstverein Aichach

Der Kunstverein Aichach wurde 1985 als Kunstkreis Aichach gegründet und 2003 umbenannt. Seit 2001 ist er Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft deutscher Kunstvereine (AdKV). Der Verein hat rund 230 Mitglieder.

Von 1994 bis 2009 wurden Ausstellungen im Kreuzgratgewölbe des Kreisgutes Aichach, ein ehemals landwirtschaftlich genutztes Gebäude, das jetzt unter Denkmalschutz steht und grundsaniert wurde, realisiert.

Mit Ausstellungen zeitgenössischer Kunst aller Gattungen sollen Entwicklungen in der Region, wie auch der überregionalen Kultur berücksichtigt werden. Als gemeinnützig anerkannt, versteht sich der Kunstverein als Vermittler und Ansprechpartner für Kunst, Künstler und Kultur. Der Bayernweit von der Stadt Aichach und der Stadtsparkasse Aichach ausgeschriebene Kunstpreis mit begleitender Ausstellung die Mitgliederausstellung und die Ausstellungsreihe „Das kleine Format“ sind fester Bestandteil des Jahresprogramms. Als Ergänzung zu den Ausstellungen oder auch unabhängig hiervon finden zahlreiche weitere Veranstaltungen statt. Hierzu gehören die Reihe der „Ateliergespräche“ und Kunstfahrten zu wichtigen Ausstellungen und Messen im In- und Ausland, wie auch die regelmäßig stattfindenden Buchbesprechungen des Literaturkreises.


Kunstverein Aichach e. V.
Jakob Steinberger (1. Vorsitzender)
Ziegeleistr. 46
86551 Aichach
Telefon 08251 50340
info@kunstverein-aichach.de
www.kunstverein-aichach.de

Zurück