St. Salvator


Das Kirchlein St. Salvator, in direkter Nachbarschaft von Adelzhausen, stammt aus dem 17. Jahrhundert. Sie ist im Achteck gebaut, an der Ostseite erhebt sich der Turm mit Kuppel, in welchem zwei Glöcklein hängen. Durch seine exponierte Lage an der Autobahn A 8 zwischen Augsburg und München ist das Kirchlein vielen bekannt. Autofahrer lädt sie dort zu einer Rast ein. Weitere Informationen erhalten Sie hier...

Zurück