Bürgerwerkstatt

Ideen aus der Bürgerwerkstatt

In der Bürgerwerkstatt am 6. Juni 2014 hatten die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Aichach-Friedberg Gelegenheit, Ihre Ideen für die künftige Entwicklung des Wittelsbacher Landes einzubringen. Dabei kristallisierten sich auch neue Schwerpunkte heraus, die in die Lokale Entwicklungsstategie (LES) aufgenommen werden: Wie sieht die Gemeinde der Zukunft aus? Wie können wir wir künftig umweltverträglich und nachhaltig bauen, wohnen und leben? Wie unterstützen wir die kulturelle Vielfalt, die unsere Region prägt und verändert?

Es kristallisierten sich einige konktrete Projekte heraus, die in naher Zukunft umgesetzt werden sollen. Dazu gehören ein Bauernhofcafé in Dasing-Unterzell oder ein Panoramaweg entlang der Lechleite. Als besonders wichtig wurde das Thema Dorfentwicklung erachtet. Angeregt wurde, in einer Modellgemeinde Konzepte zu entwickeln, wie attraktiver Lebens- und Arbeitsraum für alle Generationen geschaffen werden kann, wie Jugendliche am Ort gehalten, Senioren gut versorgt oder Migranten und Zuzügler integriert werden können. Vorgeschlagen wurden z. B. der Einsatz von Bürgerbussen, Car-Sharing oder die Einrichtung von Kulturquartieren für Kunstschaffende und Vereine.

Auch das Thema "E-Region Wittelsbacher Land" beschäftigte die Teilnehmer der Bürgerwerkstatt. Ob beim privaten Hausbau oder bei der Ausweisung von Bau- und Gewerbegebieten: Die Nutzung von Solar- und Bioenergie soll etabliert werden. Die Verbundenheit zur Tradition zeigte sich auch in den Vorschlägen, eine Schaukäserei und eine Nähstube, in der das Trachtennähen gelernt werden kann, zu schaffen.

Alle Vorschläge und Ergänzungen der SWOT-Analyse wurden in den weiteren Prozess durch das Planungsbüro Grontmji, München, das mit der Erstellung der LES beauftragt war, eingearbeitet. Die weiteren Schritte waren Strategiewerkstätte im Herbst und die Vorstellung der vorläufigen Ergebnisse in der Mitgliederversammlung des Vereins Wittelsbacher Land sowie im Kreistag Aichach-Friedberg.

 

tl_files/Daten/verein/lag/LES_Buergerwerkstatt2_060614.jpgtl_files/Daten/verein/lag/LES_Buergerwerkstatt3_060614.jpgtl_files/Daten/verein/lag/LES_Buergerwerkstatt1_060614.jpgtl_files/Daten/verein/lag/LES_Buergerwerkstatt4_060614.jpg

 

tl_files/Daten/verein/lag/Titel_Buergerwerkstatt060614.jpgDie Ergebnisse der Bürgerwerkstatt wurden dokumentiert und können hier eingesehen werden (pdf-Datei, 11 MB).